einfach-cnc
Konstruktion, Bau und Betrieb von CNC-Maschinen für Hobby-Techniker
 
Startseite · AGB · Datenschutz · Versandkosten · Impressum · Kontakt · Mein Konto · Warenkorb · Widerrufsrecht · Homepage
Easy Servo 2 Nm
 
Easy Servo 2 Nm
249,00 €  
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. ES010
versandfertig in 3 Wochen 3 Wochen
 
Menge  

Das EasyServo ist ein Dreiphasen-Schrittmotor mit Encoder und einer speziellen Endstufe. Es vereint die Vorzüge von Schrittmotor- und Servotechnik in einem geschlossenen Regelkreis. Dadurch sind Schrittverluste ausgeschlossen. Das für herkömmliche Servoantriebe notwendige Regler-Tuning ist nicht notwendig.

Die Schrittmotor-Charakteristik und die hohen Encoder-Auflösungen ermöglichen sehr schnelle und genaue Positionierungen bei hoher Auflösung. Die Zielposition wird exakt und ohne Servo-typisches Überschwingen gehalten.

Die Eigenschaften des EasyServo im Detail:
  • Geschlossener Regelkreis. Normale Schrittmotor-Antriebe arbeiten mit einem offenen Regelkreis, das heißt, es gibt keine Rückmeldung, ob die anzufahrende Position auch tatsächlich erreicht worden ist. Wenn nicht, sind Schrittverluste eingetreten. Um das zu vermeiden, werden Schrittmotor-Antriebe mit erheblichen Drehmoment-Reserven von bis zu 50% konzipiert. Dies führt zu größeren Motoren, stärkeren Endstufen, höherem Stromverbrauch und größerer Erwärmung. Im Gegensatz dazu verfügt der Schrittmotor des EasyServo über einen Encoder, der die Position der Motorwelle an die Endstufe zurückmeldet. Dort werden die von der übergeordneten Steuerung empfangenen Schrittimpulse mit der tatsächlichen, vom Encoder gemeldeten Position der Motorwelle verglichen. Gibt es Abweichungen, werden sie von der Endstufe sofort korrigiert.
  • Die Endstufe versucht, die einmal erreichte Position zu halten. Wenn mechanische Einflüsse zu Abweichungen führen, regelt die Endstufe diese automatisch wieder aus.
  • Sehr ruhiger Lauf, verglichen mit einem Schrittmotorantrieb.
  • Geringe Erwärmung. Die Endstufe liefert nur so viel Strom an den Motor, wie zur Erreichung der vorgesehenen Position erforderlich ist. Im Regelfall ist das weniger als die nominale Stromaufnahme des Motors, der damit kühler bleibt.
  • Hohes Drehmoment. Weil Schrittverluste nicht auftreten können, ist es möglich, den Antrieb mit 100% der möglichen Leistung zu betreiben. Bei einfachen Schrittmotor-Antrieben ist das nicht möglich, weil eine ausreichende Reserve verbleiben muss.
  • Hohe Geschwindigkeit. Das EasyServo kann mit wesentlich höheren Geschwindigkeiten als ein einfacher Schrittmotor-Antrieb betrieben werden, weil auch bei hohen Drehzahlen die Synchronisation nicht verloren gehen kann. Schrittmotoren sollten in der Regel nicht mit Drehzahlen jenseits von 1.000 U/min betrieben werden. Das EasyServo kann dagegen Drehzahlen bis 2.000 bis 3.000 U/min erreichen.
  • Plug & Play, kein Tuning erforderlich. Herkömmliche Servoantriebe müssen sorgfältig eingestellt werden, damit sie Ihre volle Leistung erreichen. Das EasyServo braucht keinerlei Einstellungen, es ist damit bei der Installation und Konfiguration ähnlich problemlos wie ein Schrittmotorantrieb.
  • 2 Nm Haltemoment. Aufgrund der Charakteristik des Antriebs entspricht dies der Leistung des von uns angebotenen Schrittmotors Sanyo Denki 103 H7823 1740. Dieser Motor kann also 1:1 vom EasyServo ersetzt werden, um Maschinen in der Größenordnung der Wabeco F1200 oder der Optimum BF20 anzutreiben.
Technische Daten des Motors:
  • Strom pro Wicklung: bis 5,8 A
  • Haltemoment: 200 Ncm nominal
  • Widerstand pro Wicklung: 0,62 Ohm
  • Induktivität pro Wicklung: 1,85 mH
  • Rotorträgheit: 500 gcm2
  • Gewicht: 1,35 kg
  • Länge (ohne Welle): 97 mm
  • Flansch: 57 mm
  • Wellendurchmesser: 8 mm
  • Encoder: 1.000 Linien
Lieferumfang:
  • Servoendstufe mit Eingängen für Schritt-/Richtungssignale
  • Dreipasen-Schrittmotor mit Encoder
Wenn Sie mehr über das EasyServo erfahren möchten, können Sie sich die Dokumentation herunterladen.
 




Warenkorb
Topangebote
Bestseller