einfach-cnc
Konstruktion, Bau und Betrieb von CNC-Maschinen für Hobby-Techniker
 
Startseite · AGB · Datenschutz · Versandkosten · Impressum · Kontakt · Mein Konto · Warenkorb · Widerrufsrecht · Homepage
neuer Artikel erstellt am 22.04.2014-14:45
neuer Artikel erstellt am 22.04.2014-14:45
 
Umbau Spindellager
198,00 €  
inkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. MX042
versandfertig in 3 Wochen 3 Wochen
 
Menge  

Die BF20 gibt es in zwei Versionen. Die neue Version ab ca. 2006 verfügt über doppelreihige Schrägkugellager für die Spindeln der X- Y- und Z-Achse. Die alte Version hat dreiteilige Axialkugellager.

Welche Version Sie besitzen erkennen Sie, wenn Sie das rechte Handrad am Tisch abmontieren. Finden Sie dann ein dreiteiliges Axialdrucklager, dann handelt es sich um eine alte Version. Finden Sie kein Lager, sondern nur eine Distanzhülse (siehe Bild), dann ist es eine neue Version.

Wir können die alte Version der BF20 auf die neuen Lager an der X-, Y- und Z-Achse umbauen, dazu müssen Sie uns folgende Teile schicken:
  • Linke und rechte Lagerplatte vom Tisch
  • Obere Lagerplatte an der Säule
  • Vorderer Lagerkörper der Y-Achse am Sockel
  • Sattel (das Ding zwischen Sockel und Tisch)
Bilder der genannten Teile sehen Sie, wenn Sie auf die rechten drei Miniaturen oben klicken.

Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass wir Ihre Maschineteile in gereinigtem Zustand erwarten. Ölige und schmierige Teile reinigen wir auf Ihre Kosten und berechnen dafür pauschal 30,- €.

Wenn Sie den Umbau selbst vornehmen möchten, finden Sie die Zeichnungen dazu im Downloadbereich unserer Webseite, zusammen mit den restlichen Zeichnungen und Stücklisten für den CNC-Umbau. Dazu brauchen Sie noch 2 dopplreihige Schrägkugellager Typ 3000-2RSR, ein dopplreihiges Schrägkugellager Typ 3003-2RSR und ein Radiallager 6000-2RSR. Die Lager finden Sie auch hier im Shop unter "Kugellager".
 




Warenkorb
Topangebote
Bestseller